Fastensuppe PDF Drucken Email

 


Vom „Stundknien und Suppenessen“ 2017

 

Ein sehr erhebendes STUNDGEBET – Wochenende liegt hinter uns.

Wenn auch der alte Brauch des „Stund-Knien´s“ nicht mehr so recht in unsere Zeit passen will, so sind zumindest die Festgottesdienste gut angenommen worden, und das Allerheiligste war nie allein.

Alle drei Tage waren geprägt von einem sehr guten Messbesuch, von wunderschöner Chormusik unseres Kirchenchores am Samstag und des Brandberger Chores am Sonntag sowie von eindrucksvollen Worten der Predigt von Abt Martin aus Stift Schlägl.

Zu einem schönen Gesamtbild haben auch unsere vielen fleißigen Ministranten beigetragen.

 

Anschließend an den Abschlussgottesdienst am Sonntag hat der Pfarrgemeinderat wieder zum gemeinsamen FASTENSUPPEN-ESSEN eingeladen.

Mit etwas Sorge standen wir vor den riesigen Töpfen mit der herrlichen Gulaschsuppe von der Familie Perauer und einer gschmackigen Gerstensuppe von der Familie Hundsbichler, Edenlehen, denen wir hiermit ganz herzlich dafür danken! (Es ist ja nicht selbstverständlich, am Sonntagmorgen so einen großen Topf Suppe zu kochen – noch dazu für Gottes Lohn!)

Und dann die Überraschung des Tages: Ein rappelvoller Pfarrsaal – Alt und Jung, Sänger, Ministranten, Alt-Pfarrgemeinderäte und solche, die es vielleicht bald werden, sind gekommen -trotz strahlendem Schiwetter – das war wirklich großartig!!

Alle kamen auf ihre Kosten – die Suppentöpfe wurden total leer gegessen, das Brot reichte auch aus – a Glasl Wasser oder a Glasl Wein dazu – eine nette Unterhaltung am Tisch – auch Abt Martin und unser Pfarrer verkosteten die Suppen und unterhielten sich angeregt mit den vielen Besuchern.

Das strahlende Gesicht unseres Pfarrers drückte aus, dass das Wochenende gut verlaufen ist!

 

Wir danken herzlich für die großherzigen Spenden von € 452,--, welche diesmal der Katholischen Frauenbewegung KfB für das soziale Projekt
„Bildung und Gesundheitsausbildung für Frauen in Nepal“ erhält.

 

DANKE allen Helfern, Spendern, Essern und Besuchern! 

 

E. Bacher für den PGR Mayrhofen

 




 

2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe2017_0312Fastensuppe