Aktuelle Berichte - Pfarrzentrum Mayrhofen und Brandberg

Direkt zum Seiteninhalt
Mayrhofen








Aktuelle Berichte



Karwoche 2017 in Mayrhofen


Liebt einander wie ich euch geliebt habe




Wachet und betet


  


Trauermetten





Wie die Witwe des ersten Klageliedes (Klgl 1,1ff) weint die Kirche, wie Maria um ihren toten Sohn.


 

Weh, wie einsam sitzt da die einst so volkreiche Stadt.

Einer Witwe wurde gleich die Große unter den Völkern.

Sie weint und weint des Nachts, Tränen auf ihren Wangen.

Keinen hat sie als Tröster von all ihren Geliebten.

Jerusalem, Jerusalem, bekehre dich zum Herrn deinem Gott





Palmsonntag



Feierliche Palmsonntag-Prozession in Mayrhofen


Bei herrlichem Wetter fand am Sonntag auf dem Josef Riedl Platz die Palmweihe statt.

Viele kamen mit wunderschönen Palmbuschen und mit langen, bis ganz langen Palmstangen.

Neu war, die vom Mayrhofner Künstler Hannes Eder geschnitzte Figur, „Jesus auf einem Esel“beim Einzug in Jerusalem.

Diese Figur wurde auf einem Leiterwagen befestigt und von den Ministranten beim Einzug in die Kirche, mitgezogen.

Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt und einige der Palmstangen reichten bis über die Orgel.

Es war wieder eine sehr beeindruckende Messfeier, mitgestaltet von

 Bläsern der Mayrhofner Bundesmusikkapelle.

                                                                                                        
            Katharina Eberharter